Miriam Neureuther
Verein: SC Garmisch e.V.
Geburtstag: 21.06.1990
Beruf: Zoll Ski Team
Größe: 167cm
Gewicht: 55kg

Miriams Laufbahn begann auf Alpinski. Bereits mit fünf wurde sie Mitglied im Garmischer Skiclub, kurz darauf brachte sie ihre erste Urkunde mit nach Hause.

Mit 14 zertrümmerte ihr eine Torstange das Jochbein und schlug einige Zähne aus. Daraufhin folgte Miriam dem Rat ihrer Zahnarzthelferin – der Frau ihres späteren Biathlon-Trainers – und wechselte zu den Skijägern.

Nach der Mittleren Reife konzentrierte sie sich ganz auf den Sport. 2009 wurde Langlauf-Bundestrainer Jochen Behle auf das Ausnahmetalent in der Loipe aufmerksam und setzte Miriam u.a. 2010 in der olympischen Staffel in Vancouver ein, mit der sie Silber gewann. Im Jahr zuvor holte sie in Liberec mit den Langlauf-Damen bereits WM-Silber.

Mit der Biathlonmannschaft wurde Miriam 2011 und 2012 Staffel-Weltmeisterin.

Nach ihrer Baby-Pause trainiert Miriam seit 2018 wieder mit der LG 1b der Langlauf-Damen.

Verletzungen:
2011 - Bauch-OP
2013 - Wirbelbruch nach MTB-Unfall

Hobbys:
Alpinski/Skitouren, MTB

Blick ins Familienalbum:

Mutter Siv ist Norwegerin, Vater Joachim u.a. Bergführer. Schwester Christina war Alpin-Rennfahrerin. Miriam ist mit Skirennfahrer Felix Neureuther verheiratet. Im Oktober 2017 wurden sie Eltern einer Tochter.


Erste WC-Platzierung: 2009 Lahti 16. SP
Erster WC-Sieg: 2012 Pokljuka VF

OWS 2010 Vancouver 2 Langlauf-Staffel
WM 2013 Nove Mesto 5 Staffel
WM 2013 Nove Mesto 6 MS
WM 2013 Nove Mesto 6 SP
WM 2013 Nove Mesto 21 VF
WM 2013 Nove Mesto 35 EZ
WM 2012 Ruhpolding 1 Staffel
WM 2012 Ruhpolding 22 VF
WM 2012 Ruhpolding 36 EZ
WM 2012 Ruhpolding 37 SP
WM 2011 Khanty Mansiysk 1 Staffel
WM 2011 Khanty Mansiysk 7 VF
WM 2011 Khanty Mansiysk 9 SP
WM 2011 Khanty Mansiysk 14 MS

Ski: Madshus
Schuhe: Madshus
Stöcke: Swix
Brille: adidas
Handschuhe: Roeckl



Profilbild downloaden
Links