Luca Schmalschlaeger
Verein: SC Miesbach
Geburtstag: 04.11.2000

Luca konnte im Winter 2017/18 den Junior-Slopestyle am Götschen für sich entscheiden und wurde am Sudelfeld Zweiter. Darüber hinaus sammelte er als 10. beim Big Air in St. Anton und 20. am Götschen erneut Europacup-Punkte.

In der Saison 2018/19 konnte sich Luca weiter verbessern und beim Slopestyle in St. Anton mit Rang 7 seine bisher beste Europacup-Platzierung einfahren. Ende März 2019 wurde er am Götschen Dritter bei den Deutschen Meisterschaften im Slopestyle.

Blick ins Familienalbum:

Lucas Zwillingsbruder Matteo ist ebenfalls Freeskier im DSV-Kader.