Justus Strelow
Verein: SG Stahl Schmiedeberg
Geburtstag: 30.12.1996
Beruf: Sportsoldat

Mit 4 Jahren stand Justus das erste Mal auf Langlaufski. Mit den Eltern hat er die Loipen rund um Altenberg unsicher gemacht.

Da der Biathlontrainer im Heimatverein ein guter Bekannter war, probierte es Justus 2003 mit dem Training. Seitdem hat er nicht mehr aufgehört. Bald folgten die ersten Rennen im Altenberger Sparkassencup.

Um Sport und Schule bestmöglich zu kombinieren, wechselte er nach der Grundschule auf das Sportinternat in Altenberg. Es folgten Erfolge im DSV-Schülercup und -Deutschlandpokal. Justus wurde in den C-Kader aufgenommen und debütierte 2015 bei der JWM in Minsk international. Dort machte der damals gerade 19-Jährige auf sich aufmerksam, als er bei allen Rennen in der Jugendklasse in die Top-10 lief.

In der Saison 2017 wurde Justus bei der JWM in Osrblie Staffel-Dritter und feierte damit sein erstes internationales Podium. Im Winter 2019 lief er als Dritter zum ersten Mal auf ein IBU-Cup-Podest.

Hobbys:
Einradfahren, Modellbau

IBU-Cup-Gesamtwertung 2019: 37.

JWM 2017 Osrblie 3 Staffel
JWM 2017 Osrblie 16 VF
JWM 2017 Osrblie 28 EZ
JWM 2016 Cheile G. 7 EZ

Sponsoren: Zürich Vers. (Kopf), Das Handwerk, robotron, St. Bernhard Sport
Ski: Rossignol
Schuhe: Rossignol
Stöcke: Swix
Brille: adidas
Handschuhe: Roeckl



Profilbild downloaden
Links