Kai Bracht
Verein: DSV
Geburtstag: 27.04.1978
Position: Trainer
Lehrgangsgruppe: LG Ia

Kai schaffte den Sprung in die Skisprung-Nationalmannschaft, sein Verein zu aktiven Zeiten war der SC Oberstdorf. Im Weltcup war Kai von 2002 bis 2004 und 2006 am Start, sein bestes Resultat war ein vierter Platz mit dem Team (Sapporo 2002).

Als Schüler hatte Kai das Sportgymnasium in Oberhof besucht.

In der Saison 1995/96 wurde er im Alpencup in Predazzo (ITA) Zweiter, beim Intercontinental-Cup in Zao in derselben Saison Dritter. 1996 gewann er bei der JWM in Asiago (ITA) Gold mit dem Team, im Einzel wurde er Siebter.

An der Seite von Bundestrainer Hermann Weinbuch und Ronny Ackermann fungiert Kai Bracht heute als Trainer der Nationalmannschaft Nordische Kombination. Auf Weltcupebene ist Kai seit 2007 im Trainerteam.

Blick ins Familienalbum:

Kais drei Jahre jüngerer Bruder Timo ist seit 1993 Triathlet. Zwischen 2003 und 2015 gewann er neunmal bei der Ironman-Triathlon-Serie, in Roth schaffte er als Dritter den Sprung auf das Podest, in Hawaii schaffte Timo Top-Ten-Resultate.

 


Sponsoren: Viessmann (Kopf)
Schuhe: Fischer
Stöcke: Swix
Brille: Uvex
Handschuhe: Roeckl



Profilbild downloaden