Sebastian Holzmann
Verein: SC Oberstdorf
Geburtstag: 22.03.1993
Beruf: Sportsoldat
Größe: 182cm
Gewicht: 83kg

Im Jahr 2000 zog die Familie Holzmann von Memmingen nach Oberstdorf und Sebastian wechselte von der RG Burig Mindelheim zum örtlichen Skiclub, SC Oberstdorf. 2012 machte er in Oberstdorf das Abitur.

Als Sportsoldat kann sich Sebastian voll und ganz seiner Karriere als Skirennfahrer widmen. Im Winter 2016/17 holte er als 17. im Slalom von Kranjska Gora erstmals Weltcuppunkte.

In der vergangenen Saison konnte sich Sebastian stetig steigern und fuhr nach den Plätzen 23 (Madonna di Campiglio) und 19 (Wengen) im Slalom von Kranjska Gora mit Rang elf sein bisher bestes Resultat im Weltcup ein. Am Ende des Winters schob er sich damit unter die 30 besten Slalomfahrer der Welt.

Trotz guter Trainingsleistungen, konnte Sebastian seine Leistung nicht immer abrufen. Zum Weltcup-Auftakt fuhr er in Levi auf Platz 23, hatte dann aber in der Folge den Cut für das Finale oft nur knapp verpasst. 

Hobbys:
MTB, Freunde, Lesen, Schwimmen

Blick ins Familienalbum:

Sebastians Vater ist staatlich geprüfter Skilehrer und stellte Sebastian mit vier Jahren das erste Mal auf Ski.


Erste WC-Platzierung: 2017 Kranjska Gora 17. SL

Bisher beste WC-Platzierung: 2018 Kranjska Gora 11. SL

JWM 2014 Jasna 3 Team
JWM 2014 Jasna 7 RS
JWM 2013 Mont St. Anne 7 SL
JWM 2012 Roccaraso 8 SL

Sponsoren: Holzmann Medien (Kopf)
Ski: Rossignol
Schuhe: Rossignol
Stöcke: Leki
Brille: Uvex



Profilbild downloaden
Links